Die Unterstützung des Qualitätskonzepts

Das CIEP bietet Zentren für Französisch als Fremdsprache, die an der Entwicklung eines zuverlässigen und streng systematischen Qualitätskonzepts interessiert sind, eine Betreuung bei der Zusammenstellung ihrer Bewerbung für das Qualitätslabel Französisch als Fremdsprache.

 

Bei Interesse an einer Labelisierung können Sie uns gerne bereits sehr frühzeitig kontaktieren und sich versichern, dass Ihre Bewerbung die geforderten Kriterien erfüllt und Sie die 96 Indikatoren des Label-Bezugssystems, die Zusammenstellung Ihres Dossiers und den Ablauf der Prüfung in vollem Umfang verstanden haben.

 

Nach dem Erhalt des Labels können Zentren, die dies wünschen, gegen eine Beitragsgebühr von der institutionellen Werbung profitieren, die das CIEP eingerichtet hat. Und die können die Möglichkeit einer Betreuung in allen Bereichen des Qualitätskonzepts nutzen.

 

Die labelisierten Zentren gewährleisten ihrerseits die Einhaltung der bei Erhalt des Labels eingegangenen Verpflichtungen.

 

Das CIEP kann in seiner Eigenschaft des Labelbetreibers von den Nutzern der labelisierten Zentren (Lehrkräfte, Lernende, Dienstleister) kontaktiert werden und bei Reklamationen tätig werden.

 

Auskünfte erteilt Ihnen:

Caroline Mouton Muniz

E-Mail: moutonmuniz@ciep.fr 

Tel.: +33 (0)1 45 07 63 65